npics/us/team/team1.jpg

npics/us/team/team2.jpg

npics/us/team/team3.jpg

npics/us/team/team4.jpg

npics/us/team/team5.jpg

npics/us/team/team6.jpg

npics/us/team/team7.jpg

css

css

true

Die chirurgische Praxis wurde im Gebäude der Tagesklinik Söflingen in Ulm 1999 gegründet. Die therapeutischen Schwerpunkte der Praxis liegen in den venösen-, den proktologischen und chronischen Wunden. Auf diesen Gebieten können wir sämtliche konservative als auch operative modernste Verfahren, wie z.B die Radiowellen Ablationen anwenden.

Operative Verfahren können wir sowohl ambulant, als auch kurzstationär durchführen in unserem Belegbettenkrankenhaus. z.Z. führen wir ca. 2000 operative Eingriffe pro Jahr durch.

Chronische Wunden, wie das offene Bein, behandeln wir in unseren ausgelagerten Praxisräumen gleich 50 mtr. weiter im WZ-Ulm (Wundzentrum Ulm) mit examinierten Wundspezialisten und uns als ärztliche Leiter.

Seit neuesten Behandeln wir Patienten mit Akne inversa mittels der neuesten Methode dem LAight Lichtfrequenz Spektrum der Fa. Lenicura.

Eine Zweigpraxis in Sontheim an der Brenz wird gerade aufgebaut.