subrnd1

css

css

80% der offenen Beine haben ihre Ursache in der chronisch venösen Insuffizienz und auch als Folge einer stattgehabten Beinvenenthrombose als ā€˛postthrombotisches Syndrom". 15% sind arterieller Ursache, hier in erster Linie einen Diabetes mellitus, der sich oft als sog. Malum perforans an den Zehen entwickelt.