subrnd1

css

css

Primäres und sekundäres Lymphödem zur Unterscheidung, oft auch noch verbunden mit einem Phlebödem, oder aber auch die genetisch, alimentäre Disposition zum Lipödem.